New Hope Tattoo Club

Der New Hope Tattoo Club hat sich ausschließlich auf individuelle Einzelstücke spezialisiert, sogennante Custom Tattoos.

25.03.2017

März

2017

NEW HOPE TATTOO CLUB

KAFFEE KLATSCH

Hallo Freunde der bunten Haut.
Wir möchten euch einladen, mal den neuen Laden zu besichtigen. Bei einem Stück Kuchen, Kaffee und Tee.
Wir tätowieren an diesem Samstag nicht und sind ganz für euch und quatschen da ;-)
Wer möchte, darf auch gerne was Gebackenes mitbringen, das erweitert die Auswahl des guten Geschmacks :-)
Wir freuen uns auf euch. Eure New Hoper, Melissa und Thomas.

08

Feb

2017

Damit Ihr uns auch findet

So sieht die Einfahrt von der Ardeystraße aus

Ihr werdet jetzt nie mehr vorbeifahren ;-)
Von Bochum kommend ist der Laden im Hof, hinter diesem Haus, auf der linken Straßenseite. Drei Häuser nach der Tankstelle an der Kreuzung!
BITTE VERSUCHT NICHT IM HOF ZU PARKEN; DORT SIND KEINE PARKMÖGLICHKEITEN!!!
Parkplätze gibt es z.B. in der nächsten Seitenstraße oder beim Aldi, 500 Meter weiter, in der Seitenstraße. Oder beim Autoteile Händler, auch dort ;-)
Gute Fahrt!

Der New Hope Tattoo Club zieht um

Neue Adresse und mehr Kontakte

Der New Hope Tattoo Club teil sich auf. Ab dem 1.2. sind Melissa, Thomas und Cookie in Witten anzutreffen. in einem gemütlichen neuen “Heim”. Die anderen machen unter neuem Namen, “Eine Liebe Tätowiergeschäft” am bekannten Standort weiter.
Wir nennen dann eine ehemalige Schreinerei im Hinterhof unser neues Zuhause. Zur Zeit renovieren wir fleißig, um es uns dort komfortabel und schön zu machen. Ein paar erste Impressionen findet Ihr in den Bildern.
auch Kontaktmäßig sind wir dann besser zu erreichen und teilen unsere Arbeiten und News mit Euch.
Hier findet Ihr alle neuen und alten Möglichkeiten auf einen Blick:

Ardeystrasse 119
58452 Witten
Telefon:02302/1767450

email: melissa@new-hope-tattoo.de thomas@new-hope-tattoo.de

Facebook: newhopetattooclub

Instagram: kautzmelissa thomasundcookie

Termine bitte nach vorheriger Absprache!

Wir freuen und auf euren Besuch und sind mit neuem Elan und Kreaitivität für euch am Start!!!

KEEP HOPE ALIVE!

31

Jan

2017

Entstehung eines Tattoos

So machen wir´s

Ich wollte Euch mal zeigen, wie ich mein Tattoos zusammen mit meinen Kunden entwerfe und wie sie dann später auf de Haut aussehen.
Heute habe ich es gestochen. die Besprechung war vor ein Paar Wochen.
Die Kundin wollte eine Hand mit einer Uhr darin und das ganze sollte die Vergänglichkeit zeigen.
Als Stelle hatte Sie den Unterarm gewählt.
Zuerst entstand die Skizze in der gemeinsamen Besprechung. dann macht ich ein Photo zur genauen Anpassung.
Zuhause habe ich das Design dann ausgearbeitet und an den Arm angepasst und heute dann gestochen ;-)
Dank dir, Stephanie. Ich find es super!!!

31

Dez

2016

Allen ein gutes, neues Jahr 2017

Es ändert sich was...

Hallo Freunde, Kunden, Interessierte,
im Jahr 2017 wird sich einiges ändern. Der New Hope Tattoo Club zieht aus.
Thomas, als New Hope Gründer und seine Auszubildende Melissa ziehen mit dem New Hope Tattoo Club aus.
Nach nun schon langer Suche sind wir fündig geworden.
Es Verschlägt uns, ab vorraussichtlich Februar, Nach Witten auf einen idyllischen und ruhigen Hinterhof an der Ardeystrasse. Zentral aber nicht exponiert. So wollen wir ein weing mehr Ruhe und Entschleunigung für uns und Euch gewinnen.
In Kürze gibt´s hier natürlich Updates über den weiteren Verlauf und ein Paar Bilder des neuen Zuhauses für den N.H.T.C.

Jetzt aber erstmal allen da draußen einen guten Start ins neue Jahr. Wir wünschen uns und Euch viel Gesundheit, Liebe, Erfolg und einen offenen und kritischen Blick auf alles was kommt und passiert. Lasst Euch nicht verarschen und bleibt freundlich ;-)

Thomas und Melissa

31

Dez

2015

ALLEN!

ein gutes, neues Jahr!!!

Wir wünschen euch von Herzen alles Gute für das neue Jahr 2016. Mögt ihr auf eure Gesundheit achten und auch auf die Menschen in eurem Umfeld.
2016 wird bestimmt ein Jahr voller schwerer Entscheidungen in der Welt werden. ein Leben voller Prüfungen und Entscheidungen liegt vor uns. Wahrt den Frieden und die Natur. Helft Einander und seid nicht so egoistisch!
Außerdem, lasst euch schön volltätowieren, Bunt ist die Vielfalt und die Phantasie!
wir sehen uns im neuen Jahr mit Elan und guten Ideen.

eure NEW HOPER

11

August

2015

Nachrichten aus Nepal

Danke für eure SUPER HILFE!

Wir haben Photos und Nachricht aus Nepal bekommen.
Unser Bergführer Hari Nepali bedankt sich riesig für unsere Spende.

Wir konntne damit ein wenig die Not lindern und wirklich nachvollziehbar helfen.

Hari hat Opfern eines Erdrutsches, das 27 Todesopfer forderte und ganzen Familien ihr Zuhause nahm, geholfen.
Er erwarb mehrere Familienzelte und Baumaterial für Wetterschutzbauten.
Für die Schule in seinem Dorf spendete er Teile des Geldes zum Wiederaufbau. und einen kleinen Teil wird er für die Reperatur an seinem eigenen Haus nehmen.
Nochmal vielen Dank an alle die geholfen haben.
Da das Leid leider noch lange nicht vorbei ist, werden wir eine solche Aktion demnächt
bestimmt nochmal wiederholen.

23

Juni

2015

Spendenaktion

Hari und Nepal werden sich freuen

Hurra!!!
Unsere Benifiz-Spenden-Tattoo-Aktion war ein voller Erfolg. Dank euch sind 1850 Euro zusammen gekommen, die ich Morgen überweisen werde!
Es war wirklich super.
Soviele von Euch kamen am Sonntag, um uns zu unterstützen und sich ein Tattoo für Nepal abzuholen. Wir danken euch 1000 mal, und danken euch auch im Namen derer, denen wir damit helfen werden!
und Dank auch an die Sonntagshelfer ohne die wir den Andrang gar nicht hätten bewirten können. und an die Kuchen und Cupcake Spender – LECKER!!!
Ihr seid alle Super, sagt das
New Hope Team

Fertiger Flash

Nepal Aid Sonntag

Hier noch schnell mein fertiger Flash für den Nepal Sonntag!
Ich hoffe ihr kommt zahlreich und beteiligt euch an unserer Spendenaktion ;-)
Bis dann,
Thomas und die Hopies

24

Aug

2015

Sara Rosenbaum zu Gast

Wir freuen uns auf schöne Arbeiten und Austausch

Sara arbeitet sehr gerne frei. ihr Stil bewegt sich irgendwo zwischen Realismus, Graphik, Art Deco, und Fantasy. Ihr könnt euch einen Einblick in ihre Arbeiten auf ihrer Website gönnen.
hier findet ihr auch einen Kontakt, um direkt Termine mit ihr auszumachen. Sie ist wohl eine Woche bei uns ;-)
https://sararosenbaum.wordpress.com/contact/

21

Juni

2015

SPENDEN TATTOOS FÜR NEPAL

Wir wollen helfen, mit Eurer Hilfe

Liebe Freunde des New Hope Tattoo Clubs und der Hautkunst.

Wir haben ein persönliches Anliegen. Vor drei Jahren waren Paula und ich in Nepal.
Das wundervolle Land und seine freundlichen Bewohner haben wir seit dem in unser Herz geschlossen. Wir pflegen immer noch Kontakt zu unserem Bergführer und Freund Hari Nepali der uns Nepal durch sein Wissen und seine super sympathische Art näher brachte als es für normale Touries möglich ist.
Als wir von dem Erdbeben erfuhren waren wir erschüttert und besorgt.
Zum glück bekamen wir nach ein paar Tagen Kontakt über Facebook und waren glücklich, das Hari unbeschadet geblieben war.
Leider hat auch er Angehörige zu beklagen und seine Heimat, die „Upper Mustang Region“ im Himalaya ist eine der am schwersten getroffenen Gebiete.
Nepal ist ohnehin eines der ärmsten Länder der Welt und deren Infrastruktur und sogar die Wasser und Stromversorgung ist nicht mit unserer zu vergleichen.
War das Land vorher schon am A… so ist es jetzt gebeutelter denn je!
Wir möchten helfen, und haben uns überlegt einen Sonntag lang unsere Arbeitskraft zu spenden.
Am 21.6. 2015 könnt ihr euch bei und tätowieren lassen und den Erlös werden wir komplett an Hari Nepali überweisen. Er ist Mitglied im „Development Comittee“ seiner Region und wird das Geld garantiert gut zu verwenden wissen. um das Leid etwas zu mildern.
Wir haben auch angefangen, themenbezogen ein paar Vorlagen für euch vorzubereiten.

Nepal und wir freuen uns also riesig auf euer Kommen und eure Anteilnahme.
Natürlich könnt ihr auch so kommen und spenden, ohne euch tätowieren zu lassen ;-)
Wir werden Kaffee und Kuchen bereitstellen um es euch auch ein wenig gemütlich zu machen.
Also merken und kommen!!!

Euer New Hope Tattoo Team

Gruppentattoo

mal was Lustiges

Wir haben bei einer Tattoosession viel Quatsch gemacht und raus kam die “Bildversion” des Sprichwortes: “Einmal ist Keinmal!” bei uns im Pott wurde daraus: “Eima is keima(rn)!”
das fanden direkt mehrere gut und so entstanden diese Tattoos ;-)
Bestes, Thomas

18

Aug

2010

Beitrag im Radio CT

Eine Reporterin versucht sich an einer Banane …